Boston Legal Episodenguide

Boston Legal Episodenguide

26/II Unter Beschuss

Denny und Alan werden von einem Obdachlosen angebettelt, den Denny so geflissentlich ignoriert, dass er ihm einen Stein an den Hinterkopf wirft. Waffennarr Denny zieht daraufhin seine Paintball-Pistole und schießt auf den Bettler. Nun will dieser ihn verklagen, findet aber keinen Anwalt, der ihn gegen die Kanzlei Crane, Poole & Schmidt vertreten will. Schließlich ist es ausgerechnet Alan, der dem Mann seine Hilfe anbietet. Sein Gerechtigkeitssinn geht ihm immer noch über die Freundschaft mit Denny - das glaubt er zumindest am Anfang... Denise ist Zeugin, als der fünfjährige Sohn ihrer Haushälterin entführt wird. Um den Jungen nicht zu gefährden, schaltet sie nicht die Polizei ein, sondern ermittelt zusammen mit Brad auf eigene Faust. Dabei erhalten die Hobby-Detektive unerwartete Schützenhilfe vom FBI: Ein Agent stattet die beiden mit Dienstmarken aus, so dass sie wesentlich mehr Handlungsspielraum haben. Die Tatsache, dass Brad in seiner Rolle als Agent voll aufgeht und so auch ab und an über das Ziel hinausschießt, führt jedoch schließlich zu Verwicklungen, die darin gipfeln, dass ein Priester durch einen Axtschlag drei Finger verliert...

- Anzeige -