Boston Legal Episodenguide

Boston Legal Episodenguide

47/III Rosenkrieg

Ivan Tiggs will sich von Missy scheiden lassen, doch Shirley hat im Ehevertrag kein Hintertürchen offen gelassen: Eine Scheidung würde Ivan sein gesamtes Vermögen kosten. Um nicht als armer Schlucker zu enden, wendet Ivan sich hilfesuchend an Alan Shore. Zum Entsetzen seiner Kollegen plant der nun, Shirley zu verklagen und die Auflösung des Vertrages zu erwirken. Vor Gericht entwickelt sich der Rechtsstreit zwischen Ivan und Shirley immer mehr zu einem privaten Kleinkrieg. Als dem Richter deshalb der Kragen platzt und er die Verhandlung abbricht, macht Ivan der aufgebrachten Shirley ein überraschendes Geständnis: Er will sich nur scheiden lassen, um zu ihr zurückzukehren. Jeffrey Coho will seinen ersten Prozess für die Bostoner Kanzlei unbedingt gewinnen. Unermüdlich sucht er nach Beweisen für Scott Littles Unschuld und greift dabei schon bald zu moralisch fragwürdigen Mitteln. Unterdessen hängt Dennys kleinwüchsige Internet-Bekanntschaft ihm wegen seiner taktlosen Äußerungen über ihre Größe eine Diskriminierungsklage an. Denny kann jedoch größeres Unheil abwenden, indem er Bethany verspricht, sie bei einer Schadensersatzklage gegen eine Versicherung zu unterstützen...

- Anzeige -