Boston Legal Episodenguide

Boston Legal Episodenguide

57/III Bella Blue

Auf dem Weg in ihre Kosmetikfirma wird Bella von einem Tierschützer angegriffen - und von Kopf bis Fuß mit blauer Farbe eingesprüht. Empört stürmt sie in die Kanzlei Crane, Poole & Schmidt und verlangt von Denny und Shirley, ihr zu helfen. Sie will ein Verfahren einleiten, um den Tierschützer per Gerichtsbeschluss von sich fernzuhalten. Zu Dennys und ihrem eigenen Schrecken stellt sich vor Gericht jedoch heraus, dass der Übeltäter von ihrer Tochter Bethany vertreten wird. Diese nutzt die Verhandlung als willkommene Gelegenheit, mit Denny und ihrer Mutter ein Hühnchen zu rupfen - aus Wut auf das Verhältnis der beiden. Denny, der immer noch zwischen Mutter und Tochter hin- und hergerissen ist, wird im Verlauf des Prozesses klar, wem sein Herz gehört. Und auch in eine andere Dreiecksbeziehung scheint Bewegung zu kommen: Brad ahnt schon länger, dass er nicht Denises einziger Liebhaber ist. Er hat Jeffrey im Verdacht. Von Eifersucht getrieben, überführt er den Nebenbuhler durch einen kleinen, gemeinen Trick. Seine Enttäuschung ist danach aber so groß, dass er ein ernsthaftes Gespräch mit Denise sucht... Die restlichen Kanzleimitglieder beschäftigen sich ebenfalls mehr mit privaten Angelegenheiten als mit beruflichen Problemen: Alan macht sich zur Abwechslung mal an Vanessa Walker heran, als diese ein gelbes Kleid trägt, das ihn an eine Verflossene erinnert. Und Clarence schafft es trotz seiner Schüchternheit, ein Date mit Claire einzufädeln. Paul Lewiston, dem der ganze Beziehungstrubel zu viel wird, ordnet eine Kostümparty zur Verbesserung der Arbeitsatmosphäre in der Kanzlei an. Jeder soll sich als die Person verkleiden, die er oder sie gerne wäre. Doch - wie könnte es anders sein bei Crane, Poole & Schmidt - die Party führt zu ungeahnten Irrungen und Wirrungen.

- Anzeige -