Boston Legal Episodenguide

Boston Legal Episodenguide

72/IV Wortsalat

Denny und Shirley sind sehr erfreut, dass sie ihr gemeinsamer Freund Mark Fitzgerald in der Kanzlei besucht. Doch als Mark, ein angesehener und hochdekorierter General, sein Anliegen unterbreitet, verschluckt sich der homophobe Denny fast an seinem Whiskey: Der hochrangige Militär ist vom Dienst suspendiert worden, nachdem er sich als schwul geoutet hat. Nun möchte er die Armee verklagen. Während Denny nur angewidert darüber sinniert, dass er also ganz offensichtlich schon einmal mit einem Homosexuellen gemeinsam unter der Dusche stand, konzentriert Shirley sich auf ihre Verteidigungsstrategie. Im Gerichtssaal sieht sie sich jedoch mit einem unerwarteten Problem konfrontiert: Der zuständige Richter Clark Brown war selbst einmal Mandant von Crane, Poole & Schmidt. Damals verklagte er eine Einrichtung, die ihm seine Homosexualität austreiben sollte. Heute gibt Clark sich als überzeugter Heterosexueller aus...

- Anzeige -

Bei Crane, Poole & Schmidt gibt es einen Neuzugang der besonderen Art: Die junge Anwältin Whitney Rome, eine frühere Angestellte von Carl Sack, versucht sich selbst in der Kanzlei anzustellen. Sack lehnt ihr dreistes Ansinnen zunächst ab - bis ein früherer Mandant Carls, Miguel Obisbo, mit seinem Sohn im Schlepptau in Carls Arbeitszimmer stürmt. Der aufgekratzte und nervige Miguel, der zu allem Übel nur spanisch spricht, bekniet Carl, ihn in einem Sorgerechtsstreit zu vertreten. Für Carl eine willkommene Gelegenheit, der - nun doch eingestellten - Whitney den Fall aufs Auge zu drücken.

Hintergrund:

Ab heute gehört Taraji P. Henson zur Stammcrew von 'Boston Legal' und unterstützt als Anwältin Whitney Rome das Team von Crane, Poole & Schmidt. Henson studierte vor ihrer Karriere als Schauspielerin Elektrotechnik und arbeitete unter anderem als Sekretärin im Pentagon, um sich das Studium zu finanzieren. Ihre bisher größten Erfolge feierte sie mit dem Musikdrama 'Hustle & Flow', für dessen Titelsong sie mit einem Oscar prämiert wurde, und mit dem Drama 'Der seltsame Fall des Benjamin Button', für das sie eine Oscar-Nominierung als beste Nebendarstellerin erhielt.