Boston Legal Episodenguide

75/IV Fettnapf

Whitney und Katie übernehmen gemeinsam die Verteidigung von Jeffrey Bass, einem Polizisten, der wegen Mordes angeklagt ist. Er hatte im Glauben, sein Gegenüber halte eine Pistole in der Hand, während des Dienstes einen unbewaffneten Afroamerikaner erschossen. Die Chancen stehen schlecht für Bass, da die zuständige Richterin ein Beweisstück zulässt, das den Angeklagten schwer belastet. Es handelt sich um einen Scan der Hirnströme von Jeffrey, der eindeutig zu beweisen scheint, dass er ein hasserfüllter Rassist ist.

- Anzeige -

Alan hat sich dazu durchgerungen, Lorraine die Ernsthaftigkeit seiner Gefühle für sie zu gestehen. Doch Lorraines Reaktion auf sein Geständnis fällt nicht so aus, wie Alan es sich gewünscht hat. Seine Laune bessert sich auch nicht, als er Denny in einem verzwickten Fall vor Gericht vertreten muss. Denny hatte Nancy Wilding, eine Angestellte von Craine, Poole & Schmidt, gefeuert, da sie für Dennys Begriffe zu fett ist. Der Fall scheint an sich schon schwer zu gewinnen. Doch zu allem Übel entpuppt sich die zuständige Richterin als - gelinde gesagt - äußerst korpulente Dame.