Boston Legal Episodenguide

Boston Legal Episodenguide

91/V Jagdsaison

Jerry und Denny werden abends in einem Parkhaus von einem bewaffneten Räuber überfallen. Während Jerry vor Angst zitternd sofort seine Brieftasche und seine Uhr herausrückt, bleibt Denny cool und versucht, den Straßenräuber in eine Diskussion zu verwickeln. Als diese Strategie nicht fruchtet, gibt Denny zwar ebenfalls seine Wertsachen her - zückt aber gleichzeitig seine eigene Waffe und schießt dem Kriminellen in beide Füße sowie ins Knie. Obwohl es Dennys gutes Recht war, sich in Notwehr zu verteidigen, wird er kurze Zeit später verhaftet. Ein übereifriger Staatsanwalt will ihn wegen des verdeckten Tragens der Pistole vor Gericht sehen. Dennys Verteidigung übernehmen Jerry und Carl, der allerdings noch nicht ahnt, dass Denny und Jerry hinter seinem Rücken ein geheimes Abkommen getroffen haben, wie das Schlussplädoyer aussehen soll. Als es soweit ist, erlebt nicht nur Carl eine Überraschung...

- Anzeige -

Unterdessen beschäftigt sich Alan mit einem Sorgerechtsstreit, der ihn in gewisser Weise auch persönlich betrifft. Er vertritt seine ehemalige Sexualtherapeutin Joanna Monroe, deren Exmann Martin ihr das Sorgerecht für die gemeinsame zehnjährige Tochter Daniella streitig machen will. Für Alan ist der Fall schwierig, da Joanna ihn - und seine Probleme mit Frauen - nur zu gut kennt. Aber auch der leitenden Richterin Stern passt Alans machohafte Art nicht. Gleich zu Beginn der Verhandlung droht sie ihm sogar Schläge an, sollte er sich seine spöttischen Bemerkungen nicht verkneifen. Wird es Alan trotz des misslungenen Auftaktes noch gelingen, den Fall für sich zu entscheiden?