MO - FR I 19:00

Bratapfel im Glas

Wiebkes Nachspeise

Zutaten
für Personen
Äpfel frisch Boskop 5 Stk.
Zitronen ausgepresst 0,5 Stk.
Ahornsirup 6 EL
Calvados 2 EL
Walnüsse 100 g
Mehl 150 g
Butter 100 g
Zucker 50 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 120 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1962,296 (469)
Eiweiß 5.38g
Kohlenhydrate 47.40g
Fett 25.88g
Zubereitungsschritte

1 Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Diese dann mit Zitronensaft, 2 EL Ahornsirup und evtl. dem Calvados durchmischen. Die Walnüsse grob hacken und in eine Pfanne geben. Den restlichen Ahornsirup dazu geben und karamellisieren lassen. Die Walnüsse zu den Äpfeln geben, untermischen und alles gut durchziehen lassen. Aus Mehl, Butter und Zucker einen Mürbeteig kneten. Diesen in Frischhaltefolie wickeln und mindestens eine Stunde kühl stellen. Die Äpfel in Ofenfeste Gläser verteilen und darauf den Mürbeteig bröseln. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Bratäpfel in ca. 30-40 min goldbraun backen.

Theo vergisst Andrés Limoncello
00:00 | 02:59

Süße Crêpes und ein leeres Glas

Theo vergisst Andrés Limoncello