MO - FR I 19:00

Braunkäppchen-Ouvertüre (Pilz-Cappuccino)

Tills Vorspeise

Zutaten
für Personen
Pilze gemischt 500 g
Schalotten 2 Stk.
Sahne 250 ml
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Weißwein 0,1 Liter
Salz und Pfeffer
Muskat
Milch 0,5 Liter
Knoblauchzehe 1 Stk.
Baguette 1 Stk.
Speiseöl 1 Schuss
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 322,168 (77)
Eiweiß 1.82g
Kohlehydrate 2.04g
Fett 6.58g
Zubereitungsschritte

1 Pilze putzen und Schalotten würfeln. Etwas Speiseöl in die Pfanne geben, Pilze und Schalotten darin heiß anbraten, nicht ständig rühren oder wenden, sonst verlieren sie Wasser.

2 Sahne, Weißwein und Gemüsebrühe dazu gießen. Drei Minuten aufkochen. Dann alles in einen Topf kippen und mit dem Zauberstab pürieren bis eine cremige Konsistenz entstanden ist. Jetzt nach Geschmack noch Salz, Pfeffer, Thymian und Muskat zufügen.

3 Je 2 Scheiben Baguette pro Portion in der Pfanne mit Speiseöl und Knoblauch anbraten. Milch schäumen wie beim Cappucino.

4 Die Pilzcreme in die Cappucino- oder Latte Macciato-Gläser füllen, darauf die geschäumte Milch geben. Obendrauf noch etwas Pfeffer und ein Zweig Thymian. Die gefüllten Gläser mit 2 Scheiben geröstetem Baguette auf einem Teller anrichten. Guten Appetit!

Das ist doch ein paar Punkte wert
00:00 | 00:53

Robert hat's geschafft

Das ist doch ein paar Punkte wert