Bruce Campbell

Bruce Campbell
(c) VOX/Twentieth Century Fox Film Corporation

Bruce Campbell alias Sam Axe

Verlässlich, konsequent und mit einem gutmütigen Lächeln – das ist Sam, Ex-Navy-SEAL und V-Mann des Militärgeheimdienstes. Einst liebte Sam das verwegene Undercover-Leben, jetzt verbringt er seine Zeit am liebsten mit Mojitos und Bikini-Schönheiten in den Strandbars am South Beach. Geldnöte bekämpft der charmante Haudegen durch zahlreiche Affären mit reichen Frauen.

- Anzeige -

Sam hat schon oft mit Michael gearbeitet und auch jetzt ist er ihm wieder ein treuer Freund – auch wenn Sam vom FBI auf Michael angesetzt wurde. Aber die Regierung zahlt eben gut und pünktlich – und unter Agenten nimmt man sich ein bisschen Spitzelarbeit nicht krumm.

1979 produzierte Bruce Campbell mit seinen Freunden Sam Raimi und Rob Tapert den Low-Budget-Film "Evil Dead" ("Tanz der Teufel"). Der Film erreichte schnell Kultstatus und begründete Campells Ruf als B-Movie-Darsteller schlechthin. Nachdem sich Campbell mit dem Genre-Mix "Crimewave" und der "Maniac Cop"-Reihe, einen Namen als Produzent gemacht hatte, drehte er den zweiten und dritten Film der "Evil Dead"-Trilogie.

1993 wagte Bruce Campbell den Schritt ins Fernsehen und spielte die Titelrolle in der Westernserie "Die Abenteuer des Brisco County jr." sowie Nebenrollen in Serien wie "Hercules" (1995) und "Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark".

Der Schauspieler hat zudem viele Erfolge als Synchronsprecher gefeiert. Zuletzt lieh er 2008 in dem erfolgreichen 3D-Animationsfilm „Heiter mit Aussicht auf Fleischbällchen“ seine Stimme einem gefräßigen Bürgermeister.

Campbell blieb dem Kino immer treu: Er wirkte in "Congo" mit und spielte in dem preisgekrönten Independent-Drama "Running Time" sowie der Blockbuster-Reihe "Spider-Man" mit. Zu Campbells aktuellen Filmprojekten gehören der Disney-Spaß "Sky High", der Thriller "The Woods" und die A&E-Produktion "Touch at the Top of the World", der die Geschichte des ersten blinden Menschen auf dem Mount Everest erzählt.

Synchronisiert wird Sam Axe von Stefan Fredrich, der auch Jim Carrey synchronisiert.

© VOX/USA Network/Glenn Watson