MO - FR I 19:00

Carstens krönender Abschluss: Lebkuchen-Parfait mit Rumpflaumen

Carstens Nachspeise bei "Das perfekte Dinner": Lebkuchen-Parfait mit Rumpflaumen
Carstens Nachspeise bei "Das perfekte Dinner": Lebkuchen-Parfait mit Rumpflaumen

Carstens Nachspeise: Lebkuchen-Parfait mit Rumpflaumen

Zutaten für 5 Personen:

- Anzeige -

5 Eigelbe

5 Eiweiß

3 EL Zucker

400 ml Sahne

500 g Elisenlebkuchen

2 cl ml Rum

100 g Rum Pflaumen

50 g Schokoladenraspeln

So wird's gemacht

Eigelb mit 1 EL Zucker schaumig rühren. Die Sahne steif schlagen. Das Eiweiß mit 2 EL Zucker zu Eischnee schlagen. Elisenlebkuchen in kleine Stückchen schneiden, evtl. zermahlen. Die Oblate dabei grob entfernen. Eigelb, Rum, Rum-Pflaumen, Schokoladenraspeln und Lebkuchen nach Geschmack unter die Sahne ziehen. Den Eischnee in zwei Portionen vorsichtig unter die Masse heben. In Portionsförmchen füllen und für 6 – 8 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze