MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Ceviche

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Kabeljau Filet 400 g
Rispen-Tomaten 200 g
Zwiebel 1
Chili grün 1
Limetten 4
Olivenöl 1 TL
Zweige Koriander 4
Avocado 1
gesalzene Kräcker 1 Päckchen
Salz und Pfeffer
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 210 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 271,96 (65)
Eiweiß 10.25g
Kohlehydrate 1.11g
Fett 2.16g

1 Das Fischfilet kalt abspülen und trocken tupfen. Gräten (falls noch vorhanden) mit Pinzette oder Zange entfernen. Danach das Filet in kleine Würfel schneiden und in eine flache Form geben. Die Limetten halbieren, den Saft auspressen und die Fischwürfel darin untermischen. Form mit Frischhaltefolie abdecken und 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Daraufhin die Tomaten und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, den Koriander waschen und die Blättchen abzupfen. Die Chilischote halbieren und klein schneiden. Anschließend die Avocado halbieren, den Kern entfernen, in Spalten schneiden und die Schale abziehen. Den Fisch aus dem Kühlschrank nehmen und die Tomaten- und Zwiebelwürfel, Koriander, Chili, Öl, nach Belieben Salz und Pfeffer zum Fisch geben und untermischen. Auf jede Portion 2-3 Avocadospalten legen. Kräcker in eine Schüssel geben und zum „Ceviche“ anbieten.

Elke bekommt einen Lachkrampf

Ein Nudelrezept zum Kichern

Elke bekommt einen Lachkrampf