SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

Chris Töpperwien will die Currywurst nach Malaysia bringen

Chris Töpperwien wittert in Malaysia seine Chance
Chris Töpperwien wittert in Malaysia seine Chance Currywurst-King in Asien 00:04:33
00:00 | 00:04:33

Warum wusste Chris Töpperwien nicht, dass Schweinefleisch hier tabu ist?

"Die Currywurst muss nach Asien", denkt sich Currywurstmann Chris Töpperwien. Sonst bringt der gebürtige Kölner seine Spezialität erfolgreich in L.A. an den Mann. Jetzt möchte er in Malaysia durchstarten.

- Anzeige -

Gemeinsam mit seiner frisch angetrauten Frau Magey macht er sich auf den Weg nach Kuala Lumpur, um sein Geheimrezept an den Malaysiern zu testen und eine geeignete Location für seinen ersten Laden in Asien zu suchen. Chris ist sich sicher, seine Currywürste werden super ankommen: "Die Asiaten stehen in L.A. Schlange am Truck, die lieben die Currywurst!" Da kann eigentlich nichts schiefgehen.

Doch kurz nach seiner Ankunft in Kuala Lumpur erfährt der sympathische Currywurstmann: Die Malaysier essen gar kein Schweinefleisch! Hier muss jede Wurst "halal" sein – über religiös bedingte Einschränkungen hatte sich Chris Töpperwien im Vorfeld aber gar keine Gedanken gemacht. Steht der Import des deutschen Klassikers auf der Kippe?

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug