Montags I 20:15

Club der roten Bänder: Emma trifft zum ersten Mal wieder auf Leo

Leo sieht Emma mit ihrem neuen Freund
Leo sieht Emma mit ihrem neuen Freund Folge: "Das Grab" 00:02:47
00:00 | 00:02:47

Emma kommt in Begleitung von Victor

Als Hugo (Nick Julius Schuck) erfährt, dass er einen halben Tag außerhalb des Krankenhauses verbringen darf, hat er nur einen Wunsch: Mit dem "Club der roten Bänder" das Grab von Alex zu besuchen. Dafür kommt Emma (Luise Befort) extra aus Berlin angereist. Als sie Leo (Tim Oliver Schultz) mit den anderen am Grab stehen sieht, macht sie aber doch einen Rückzieher. Sie hat nämlich ihren neuen Freund Victor dabei.

- Anzeige -

Emma verleugnet Leo

Erst als Leo und die Jungs vom Grab verschwinden, traut sich Emma mit Victor aus dem Auto. Auf dem Weg nach Hause zeigt Leo den Jungs noch ein ganz besonderes Grab: das seines Beines. Nach seiner OP hat er in einer Ecke auf dem Friedhof sein Bein beerdigt. Damit haben Hugo und Toni (Ivo Kortlang) nicht gerechnet. "Jetzt bin ich der einzige Mensch auf der Welt, der wirklich von sich behaupten kann, mit einem Bein im Grab zu stehen", scherzt Leo. Während Hugo und Toni sich schon auf den Heimweg machen, bittet Leo noch um einen kurzen Moment des Alleinseins.

Emma und ihr Freund sind derweil an Alex' Grab angekommen. "Woran ist er denn gestorben?", fragt Victor. "Sein Herz", antwortet Emma. Sie geht einen Schritt auf sein Grab zu und flüstert: "Tut mir leid, dass ich dich nicht geküsst habe". Als Victor sie am Grab in den Arm nimmt, erstarrt Emma. Sie sieht Leo in der Ferne am Grab seines Beines sitzen. Als sich Leos und Emmas Blicke unerwartet treffen, wird Emma nervös. "Was ist los? Kennst du den?", fragt Victor sie irritiert. "Ne, lass uns gehen", lügt sie ihn an und verschwindet mit ihrem Freund Hand in Hand und mit strammen Schritten vom Friedhof.

Staffel 2: VIDEOS

ALLE VIDEOS
Alex zeigt Leo ein Leben ohne Krankheit
00:00 | 07:17

Folge: "Die Reise"

Alex zeigt Leo ein Leben ohne Krankheit