Montags I 20:15

Club der roten Bänder: Jonas begegnet Hugo in der Zwischenwelt

Begegnung mit Hugo in der Zwischenwelt
Begegnung mit Hugo in der Zwischenwelt Folge: "Das Schwimmbad" 00:06:27
00:00 | 00:06:27

Bei Jonas‘ Operation kommt es zu Komplikationen

Jonas‘(Damian Hardung) OP in der neuen VOX-Serie „Club der roten Bänder“ rückt immer näher. Nervös sitzt er auf der Liege, während er von einer Schwester für den Eingriff vorbereitet wird. Sie bemerkt seine Sorgen und versucht ihm noch Mut zu machen, doch Jonas hat Angst. Er weiß, dass er in wenigen Augenblicken sein Bein für immer verlieren wird. Doch bevor er sich immer weiter in seine Ängste hineinsteigern kann, beginnt die Anästhesie zu wirken. Im Narkose-Schlaf erinnert sich Jonas nochmal an all die Momente, die ihm so viel Freude bereitet haben - endlose Skateboard-Nachmittage mit seinen Freunden oder der erste Kuss mit einem Mädchen. Doch dann kommt es zu Komplikationen.

- Anzeige -
Club der roten Bänder: Komapatient Hugo (Nick Julius Schuck) befindet sich in einer Zwischenwelt
Seit Hugo Krüger (Nick Julius Schuck) im Koma liegt, befindet er sich in einer Zwischenwelt © VOX/Martin Rottenkolber

Die Operation ist gerade in vollen Gange, als Jonas einen Herzstillstand erleidet. Er schwebt in Lebensgefahr und die Ärzte tun alles, um sein Leben zu retten. Das monotone Geräusch der Nulllinie erfüllt den Raum. Diesen Zustand kennt auch Hugo (Nick Julius Schuck). Auch er ist Patient in dem Krankenhaus, liegt dort aber im Koma. Er befindet sich an einem Ort zwischen Leben und Tod. An einem Ort, an dem auch Jonas jetzt ist. In der Zwischenwelt treffen die beiden schließlich aufeinander. Verwirrt fragt Jonas, wo er sich befindet und wie lange er dort sein wird. "Du bist nur zu Besuch. So lange bis du aufwachst oder bis du stirbst", erklärt ihm Hugo.

Der Unfall, der Hugo lebensgefährlich verletzte, passierte vor zwei Jahren in einem Schwimmbad. Um von anderen Kindern anerkannt zu werden, ließ er sich zu einer gefährlichen Mutprobe hinreißen. Hugo sollte vom Zehn-Meter-Brett springen. Doch der Sprung geht schief. Mit voller Wucht prallt er aufs Wasser auf und verliert das Bewusstsein. Seit diesem Moment ist er nicht wieder aufgewacht.

Hugo bittet Jonas, eine Nachricht zu überbringen

In der Zwischenwelt lernen sich Hugo und Jonas unterdessen besser kennen und Hugo bittet seinen neu gewonnenen Freund um einen Gefallen: "Kannst du mit meiner Mutter reden? Sag‘ ihr, dass es nicht ihr Fehler war und dass sie nicht schuld ist." Jonas verspricht die Nachricht weiterzugeben, bezweifelt aber, dass ihm seine Mutter glauben wird, dass er wirklich mit ihrem Sohn gesprochen hat. Hugo kann seine Zweifel nachvollziehen und gibt ihm noch einen Hinweis: "Sag ihr, dass sie beim Basteln nicht immer die Zunge rausstrecken soll. Wenn du das sagst, glaubt sie dir bestimmt." Doch vorher muss Jonas seine OP erst noch überleben.

Staffel 2: VIDEOS

ALLE VIDEOS
Jonas' Lüge kommt ans Licht
00:00 | 01:50

Folge: "Die Wahrheit"

Jonas' Lüge kommt ans Licht