Montags I 20:15

Club der roten Bänder: Tim Oliver Schultz, Damian Hardung und Co. treffen zum ersten Mal ihre Fans

"Wir möchten, dass die Leute berührt sind"

Nicht nur die neue VOX-Serie "Club der roten Bänder" ist derzeit in aller Munde. Auch die Schauspieler der Serie sind über Nacht zu Stars geworden. Beim großen Fan-Treffen in Köln trafen Tim Oliver Schultz, Damian Hardung, Timur Bartels, Nick Julius Schuck und Luise Befort nun zum ersten Mal auf ihre Fans.

- Anzeige -
Club der roten Bänder: Tim Oliver Schultz
Tim Oliver Schultz spielt den Krebspatienten Leo in "Club der roten Bänder" © VOX

Und der Andrang war groß – vor allem weibliche Fans wollten einen Blick auf ihre Lieblinge erhaschen. "Es ist sehr schön. Dafür machen wir das ja. Wir möchten, dass die Leute berührt sind", erklärt Tim Oliver Schultz, der in der Serie den krebskranken Leo verkörpert.

Und auch Luise Befort alias Emma ist gerührt davon, wie gut "Club der roten Bänder" angenommen wird. "Ich bekomme Nachrichten von Magersüchtigen, die schreiben, dass sie wegen der Serie überlegen, in Therapie zu gehen. Das macht mich so glücklich."

Wie wichtig die Serie für viele Menschen ist, zeigt auch ein Beispiel aus Spanien, wo die Serie erfunden wurde. Denn dort hat sich nach der Ausstrahlung viel verändert. Die Besucherzahlen auf Kinderstationen sind um ein Viertel gestiegen – dank der Serie, die zeigt, dass es dort auch lustig und lebensfroh zugehen kann.

Staffel 2: VIDEOS

ALLE VIDEOS
Alex zeigt Leo ein Leben ohne Krankheit
00:00 | 07:17

Folge: "Die Reise"

Alex zeigt Leo ein Leben ohne Krankheit