MO - FR I 19:00

Crema Catalana und ein Fruchtsalat Macedonia

Pablos Nachspeise

Zutaten
für Personen
Crema Catalana
Milch 850 ml
Eigelb 7 Stk.
Zucker 70 g
Zitronenabrieb 0,5 Stk.
Zucker 5 EL
Fruchtsalat Macedonia
Zitronensaft 50 ml
Zucker 150 g
Gewürznelken 3 Stk.
Apfel 1 Stk.
Birne 1 Stk.
Baby-Ananas 2 Stk.
Kiwi 2 Stk.
Banane 1 Stk.
Erdbeere 200 g
Zitronenmelissezweig 5 Stk.
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 25 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 556,472 (133)
Eiweiß 1.94g
Kohlehydrate 28.58g
Fett 0.92g
Zubereitungsschritte

Crema Catalana

1 Speisestärke in 200 ml Milch auflösen. Eigelb und Zucker in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Stärkemilch dazugeben und gut verrühren. 650 ml Milch aufkochen, Zitronenschale dazugeben und unter Rühren heiß zum Eigelb gießen. Eiermilch erneut in den Topf gießen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren so lange erhitzen, bis die Stärke bindet und eine dickliche Creme entsteht. Vom Herd nehmen, kurz bevor die Creme anfängt zu kochen. In ein kaltes Wasserbad stellen, um den Garprozess zu unterbrechen. In 5 Schalen (à 150 ml Inhalt) verteilen und abkühlen lassen. Mit 5 EL Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner oder einem Brenneisen karamellisieren.

Fruchtsalat Macedonia

2 Von 2 Orangen den Saft auspressen (ca. 200 ml). Orangensaft, Zitronensaft, Zucker und Nelken in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten einkochen lassen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Den abgekühlten Sirup durch ein feines Küchensieb in eine große Schüssel gießen. Restliche Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und in den Sirup geben. Apfel und Birne längs vierteln, entkernen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Baby-Ananas schälen, die braunen Augen entfernen, Ananas längs vierteln, Strunk entfernen. Vierteln und in ca. 1 cm groß würfeln (ergibt ca. 400 g). Kiwis schälen, längs vierteln und in grobe Stücke schneiden. Banane in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und halbieren (oder vierteln). Obst in den Sirup geben und vorsichtig mischen. Zitronenmelisseblätter von den Stielen zupfen. Den Obstsalat mit Zitronenmelisse garniert servieren.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger