SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

35/II Auge um Auge

Nachdem er sich bei dem Augenarzt Dr. Thomas Dysart nach einem Patienten namens Jeff Richter erkundigt hat, wird der Psychiater Dr. Michael Roland beim Ausführen seines Hundes im Park ermordet. Goren und Eames werden eingeschaltet und stoßen bei ihren Ermittlungen auf Richter, den schizophrenen Schwager des Toten, der schon mehrfach wegen Gewalttätigkeiten aufgefallen war. Er wohnt in einem Wohnheim, in dem Goren und Eames einen Skandal aufdecken: Die Besitzer des Heims, Esteban und Lupe Garcia, rechnen medizinische Behandlungen ab, die ihre Schützlinge nie erhalten. Jeff allerdings stellt sich als unschuldig heraus, da er nachtblind ist, Roland jedoch im Dunkeln ermordet wurde. Goren und Eames fühlen den Garcias auf den Zahn und stoßen so auf Dr. Dysart, der bereits mehrere Jahre mit den Garcias zusammenarbeitet und vor allem an Schizophrenen interessiert ist. Die Garcias berichten, dass sie ihm unzählige Patienten für Augenoperationen vermittelt hatten, es ihm aber nie um Geld gegangen sei. Weitere Nachforschungen ergeben, dass Dysart seinen Patienten mit unnötigen Operationen eher geschadet als geholfen hat. Wie sich herausstellt, ist auch Dysart schizophren und davon überzeugt, dass man Schizophrenie heilen kann, indem man die Augen, die Fenster zur Seele, behandelt. Hat er Roland ermordet, weil dieser ihm auf die Schliche gekommen war?

- Anzeige -