SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

65/III Totenwache

Bei der Totenwache der verstorbenen Mrs. Pearce herrscht große Aufregung: Ein Ring, der der Toten zu Lebzeiten sehr wichtig war und den sie mit ins Grab nehmen wollte, wurde gestohlen. Ihre Tochter Danielle meldet den Diebstahl bei der Polizei und wird kurz darauf überfahren. Wurde Danielle ermordet?

- Anzeige -

Goren und Eames schalten sich ein und entdecken dabei, dass Mrs. Pearce ihre Einäscherung selbst organisiert und bezahlt hatte, obwohl das eigentlich ihrer religiösen Tradition widerspricht. Die Spur führt zu ihrem Arzt Dr. Edwin Lindgard, in dessen Kartei die Ermittler Unfassbares entdecken: 248 seiner Patienten haben vorher ihr Begräbnis auf dieselbe Art organisiert. Da alle eingeäschert wurden, lässt sich aber nicht mehr nachweisen, dass Dr. Lindgard bei ihrem Tod nachgeholfen hat. Was sich allerdings nachvollziehen lässt, ist die Tatsache, dass bei jedem der Verstorbenen wertvoller Schmuck verschwunden ist.

Goren und Eames fühlen Lindgards Geliebter auf den Zahn und gelangen so an seine Exfrau, eine Apothekerin. Als die Ermittler beobachten, wie diese ihm einen Umschlag mit Morphium zusteckt, wird klar, dass der Arzt drogenabhängig ist. Hat er seine Patienten ermordet, um seine Sucht weiterhin finanzieren zu können? Und musste Danielle sterben, weil sie ihm auf die Schliche gekommen war?