SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

81/IV Mord à la Carte

Für Josh und Beatrice, die Betreiber eines aufstrebenden Gourmet-Restaurants, geht es an diesem Tag um alles oder nichts: Die stadtbekannte Gastronomie-Kritikerin Sally Moore stattet ihrem Lokal einen Besuch ab. Bevor sie den Artikel über das Restaurant veröffentlichen kann, wird sie jedoch ermordet aufgefunden - und Josh ist spurlos verschwunden.

- Anzeige -

Goren und Eames schalten sich ein und finden schnell heraus, dass jemand sie reinzulegen versucht: Alles sollte danach aussehen, als ob Josh die Kritikerin ermordet und anschließend Selbstmord begangen hat. Eine Spur führt zu Joshs Schwiegervater Tommy, der den Ermittlern offensichtlich etwas verheimlicht. Als man in seiner Küche eine Knochensäge mit Titanspuren findet, erhärtet sich der Verdacht: Der ermordete Josh hatte nach einem komplizierten Knochenbruch Titanschrauben in seinem Bein. Hat Tommy seinen Schwiegersohn ermordet und ihn anschließend fachmännisch zerlegt? Die Tatsache, dass er mit seiner Tochter ein inzestuöses Verhältnis hatte, untermauert diesen Verdacht jedenfalls. Doch warum musste auch Sally Moore sterben?

Hintergrund:

In dieser Episode zu Gast bei 'Criminal Intent - Verbrechen im Visier': Sean Penns 2006 verstorbener Bruder Chris, der unter anderem als Nice Guy Eddie in Quentin Tarantinos 'Reservoir Dogs' überzeugte und außerdem in Filmen wie 'Short Cuts', 'Das Begräbnis' und 'Kiss Kiss (Bang Bang)' zu sehen war. Zu seinen letzten Arbeiten zählt die Komödie 'The Darwin Awards'.