SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

125/VI Ausgesungen

Fulla T, ein bekannter Rapper, wird vor dem Gebäude eines Radiosenders tot aufgefunden. Kurz zuvor hatte er im Radio bekannt gegeben, dass er eine andere Musikrichtung einschlagen wolle, um damit die Moral der Stadt New York zu verbessern. Gleichzeitig hatte er seine Fans dazu aufgefordert, mit der Polizei zu kooperieren, damit Verbrechen schneller aufgeklärt würden.

- Anzeige -

Logan und Wheeler ermitteln in der Hip-Hop-Szene, um herauszufinden, wer am Abend des Mordes mit Fulla T zusammen war. Zwar gibt es ein Video aus der Überwachungskamera des Nachrichtensenders, doch keiner der befragten Hip-Hopper hält sich an Fulla T's letzte Botschaft: Niemand will irgendjemanden auf dem Video erkennen.

Über Umwege finden die Ermittler schließlich doch einen Jungen, der auf dem Video zu sehen ist. Aber nachdem sie ihn besucht haben, wird dieser vom Dach seines Wohnhauses gestoßen - obwohl er ihnen nichts verraten hatte. Da taucht plötzlich Harry Williams auf, ein Polizist, der undercover in der Hip-Hop-Szene ermittelt. Zunächst hoffen Logan und Wheeler, dass er Licht in den Fall bringen wird. Doch ihnen wird schnell klar, dass Williams äußerst undurchsichtig agiert. So scheint er eine Frau auf dem Videoband zu kennen, gibt jedoch ihre Identität nicht preis. Ist er vielleicht in den Mord an Fulla T verstrickt?

Hintergrund:

Heute zu Gast bei 'Criminal Intent - Verbrechen im Visier': der Rapper und Schauspieler Kirk Jones, genannt 'Sticky Fingaz'. Jones, der mit der Rap-Formation 'Onyx' bereits mehrere erfolgreiche Alben veröffentlichte, arbeitet auch als Solokünstler und mit namhaften Szenegrößen wie Eminem, Redman oder Canibus zusammen. Seine Schauspielkarriere begann er mit Gastauftritten in Fernsehserien und einer Nebenrolle in der Actionkomödie 'Ride or Die - Fahr zur Hölle, Baby!' bis er durch seine Rolle als Vampirjäger Blade in der Fernsehserie 'Blade - Die Jagd geht weiter' einem internationalen Publikum bekannt wurde.