SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

143/VII Kaltblütig

Die drei jungen Afroamerikaner Naomi Johnson, Isaiah Morris und Ty Johnson haben etwas geschafft, das nur wenigen Jugendlichen ihrer Herkunft gelingt: Sie sind der heruntergekommen Siedlung und dem sozial schwachen Milieu, aus dem sie stammen, entkommen. Alle drei stehen kurz vor der Graduierung an der Highschool, als sie in ihr altes Zuhause zurückkehren, um ihre Familien zu besuchen. Bei einem nächtlichen Spaziergang werden die drei Schüler auf einem Spielplatz von mehreren, ebenfalls schwarzen Jugendlichen, angepöbelt. Völlig unvermittelt und scheinbar ohne jeden Grund schießt plötzlich einer aus der Gruppe Naomi in den Bauch - und zwingt zwei seiner Kumpanen, Isaiah und Ty durch Nackenschüsse zu töten. Nicht nur bei Logan und Falacci, sondern in der ganzen Stadt ist das Entsetzen über diese kaltblütigen und sinnlosen Morde groß. Die Ermittlungen erweisen sich als äußerst schwierig. Glücklicherweise hat Naomi den Mordversuch überlebt - sie liegt mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Nach einigen Tagen ist sie jedoch vernehmungsfähig und kann eine Beschreibung der Täter abgeben. So gelingt es Logan und Falacci schließlich, zwei der drei Täter, Hector und Paco Mendoza, zu verhaften. Da sie im Verhör gehörig unter Druck geraten, verraten sie auch den Namen ihres Anführers: Felix Aguilar. Doch als das Ermittlerduo den brutalen Chef der Straßengang verhaften will, nimmt dieser Falacci als Geisel...

- Anzeige -