SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

147/VII Freiheitskampf

Bela Khan, eine Politaktivistin aus Sri Lanka, kommt nach New York, um ihrer kranken Mutter einen Besuch abzustatten und mehrere Reden vor ihren amerikanischen Anhängern zu halten. Bela stammt aus einer angesehen und wohlhabenden Familie, die ein weltweit operierendes Unternehmen besitzt. Seit Jahren engagiert sie sich für die Unabhängigkeit ihres Volkes. Kurz nach Beendigung ihrer ersten Rede wird ein Mordanschlag auf Bela verübt - doch der Killer verfehlt sein Ziel und schießt versehentlich auf Belas langjährige Assistentin Rosemary Shah, die noch am Tatort stirbt. Trotz der Trauer um ihre Mitarbeiterin und der Angst, wieder das Opfer eines Anschlags zu werden, lässt die Aktivistin sich nicht einschüchtern. In ihrer ehemaligen Universität hält sie vor begeistertem Publikum erneut eine flammende Rede. Obwohl die Sicherheitsvorkehrungen erhöht worden waren, schlägt der Killer ein weiteres Mal zu - und trifft wieder die falsche Person: Belas Bruder Rani Khan. Logan und Wheeler, die zunächst davon ausgingen, dass die Mordanschläge politisch motiviert waren, kommen allmählich Zweifel. Warum ist Bela Khan nun schon zum zweiten Mal mit dem Leben davongekommen? Ist sie wirklich das anvisierte Opfer ihrer politischen Feinde? Als der zweite Profikiller schließlich den Namen seines Auftraggebers preisgibt, kommen Logan und Wheeler der Beantwortung dieser Fragen endlich ein Stück näher...

- Anzeige -