SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

149/VII Die letzte Show

Die Talkshow-Moderatorin Sylvia Rhodes wird von ihrem Sohn Milo tot in ihrem Apartment aufgefunden. Sie wurde offenbar mit einer Champagnerflasche erschlagen. Da es keine Anzeichen für einen Einbruch gibt und keine Wertgegenstände gestohlen wurden, schließen Logan und Wheeler einen Raubmord aus. Zunächst gerät Sylvias persönliche Assistentin Ava Reese in Verdacht, doch beteuert sie im Verhör glaubhaft, Sylvia nicht ermordet zu haben. Sie erzählt allerdings auch, dass Milo seine Mutter abgrundtief gehasst habe. Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass Milo demnächst als Gitarrist mit dem berühmten Rockstar Jordie Black, der Sylvias Nachbar war, auf Tournee gehen will. Am Abend des Mordes war es über dieses Thema offenbar zum Streit zwischen Mutter und Sohn gekommen. Sylvias windiger Anwalt Bo Levy sagt zudem aus, dass sie ihr Testament zu Ungunsten von Milo geändert habe. Obwohl vieles darauf hindeutet, dass Milo der Täter ist, nehmen Logan und Wheeler auch Jordie Black und seine Ehefrau Tara unter die Lupe. Schnell stoßen sie auf ein pikantes Detail im Lebenslauf des Rockmusikers, der pädophile Neigungen zu haben scheint...

- Anzeige -

Hintergrund:

Heute zu Gast bei 'Criminal Intent - Verbrechen im Visier': Die Rocksängerin und Gitarristin Joan Jett.