SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

151/VII Ausgezählt

Der vielversprechende Nachwuchsboxer Gabriel Gardela gewinnt völlig überraschend einen Kampf gegen einen eigentlich stärkeren Gegner, der als Favorit auf den anstehenden Titelkampf galt. Die Freude ist insbesondere bei Gabriels Trainer Gus Kovak groß und so lädt er seinen Schützling nach dem Kampf auf ein Bier in eine Bar ein. Kurz nachdem Kovak die Bar verlassen hat, flirtet Gabriel mit einer jungen Frau, die daraufhin in einen handgreiflichen Streit mit ihrem Freund gerät. Als dieser seine Freundin nach draußen in eine enge Gasse zerrt, folgt Gabriel den beiden, um der Frau zu helfen. Er merkt zu spät, dass er in eine Falle geraten ist: Plötzlich tauchen zwei weitere Männer auf, einer der beiden schießt Gabriel ins Bein - der junge Boxer verblutet noch am Tatort. Im Zuge der Ermittlungen geraten eine Reihe von Personen in Verdacht, den Mord an Gabriel in Auftrag gegeben zu haben. Darunter ist Gabriels Bruder Peter, den Logan einst vor einer kriminellen Karriere bewahrt hatte. Logan ist sich sicher, dass Peter nichts mit dem Mord an seinem Bruder zu tun hat. Wheeler hingegen vermutet einen Mord aus Eifersucht: Gabriel und Peters Freundin Christina haben sich offenbar sehr nahe gestanden. Hatten sie ein Verhältnis miteinander und Peter war dahinter gekommen? Ein weiterer Verdächtiger ist der Box-Promoter Ziggy Gold. Es stellt sich heraus, dass er Gabriel bestochen hatte: Der junge Boxer sollte den letzten Kampf absichtlich verlieren.

- Anzeige -