SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

152/VII Ohne Gewissen

Die Kunstlehrerin Anna Nobile entdeckt im Keller der noblen Privatschule Manor Hill den Schüler Paul Phillips, der sich erhängt hat. Zunächst gehen Goren und Eames von einem Selbstmord aus. Doch als Rodgers den Leichnam einer näheren Untersuchung unterzieht, wird schnell klar, dass es sich um Mord handelt: Paul war nämlich bewusstlos, als er von seinem mutmaßlichen Mörder aufgehängt wurde. Zudem sind am ganzen Körper blaue Flecken und Prellungen zu erkennen, die darauf hindeuten, dass Paul einige Tage vor seinem Tod schwer misshandelt wurde. Goren und Eames beginnen mit der Befragung der Schüler von Manor Hill. Sie bekommen bald heraus, dass Pauls Verletzungen von einer Prügelei herrühren. Offenbar hatte sich Paul mit einigen Mädchen, darunter auch der Tochter von Anna Nobile, Tessa, angelegt. Paul hatte behauptet, Tessa und ihre Freundin Kiana Richmond seien lesbisch. Daraufhin hatte sich Tessas Freund von ihr getrennt und Tessa und ihre Freundinnen hatten Paul verprügelt. Aus Rache hatte Paul ein gefälschtes, anstößiges Video von Tessa und Kiana an alle möglichen Mitschüler verschickt. Einige Stunden später musste er dann sterben...

- Anzeige -