SAMSTAGMORGEN

Criminal Intent Episodenguide

Criminal Intent Episodenguide

170/VIII Der Sadist

Hamp Trotter, erfolgreiches männliches Supermodel, wird tot in seiner Wohnung aufgefunden. Rodgers entdeckt bei der Autopsie der Leiche große Mengen von Aufputschmitteln im Blut des Toten, an denen dieser allerdings nicht starb. Hamp Trotter wurde erstickt.

- Anzeige -

Der Fall wird Goren und Eames übertragen. Die nehmen zuerst Trotters Exfrau Amy Townsend näher unter die Lupe. Sie war offenbar noch vor der Polizei in Hamps Wohnung eingedrungen und hat die Aufputschmittel verschwinden lassen. Die Nachforschungen in der gemeinsamen Vergangenheit von Hamp und Amy ergeben, dass Amy von Hamp bitter enttäuscht worden war. Sie hatte ihn zu einer Zeit geheiratet und zu ihm gehalten, als er noch völlig unbekannt und mittellos war, sie selbst aber bereits als aufstrebende Schauspielerin Erfolg hatte. Je berühmter Hamp dann selbst wurde, desto zahlreicher wurden seine Liebschaften mit anderen Frauen. Doch reicht diese Geschichte als Mordmotiv?

Im Verhör gibt Amy an, dass Hamp in jüngster Zeit eine Affäre mit einer bildschönen Frau hatte. Goren und Eames können diese Frau bald identifizieren. Es ist die Edelprostituierte Gallina Ilyanova Ritcher. Von ihrem Zuhälter, der momentan eine Gefängnisstrafe verbüßt, erhalten die Ermittler eine interessante Information. Gallina hatte von einem Unbekannten den Auftrag erhalten, Hamp unter Drogen zu setzen und ihn vorzuführen. Wer aber hat diesen hinterhältigen Plan geschmiedet? Und ist Gallinas Auftraggeber zugleich der Mörder?