Aktuell nicht im Programm

Crossing Jordan Episodenguide

Crossing Jordan Episodenguide

18. Eine Frage der Ehre

Jordan untersucht den Tod einer jungen Militärangehörigen, die durch einen Schuss aus einem Militärgewehr getötet wurde. Zunächst fällt der Verdacht auf den Ehemann der Ermordeten, der selbst Marine ist. Ahnte der jähzornige und eifersüchtige Mann etwa, dass seine Frau ein Verhältnis mit ihrem befehlshabenden Commander hatte? Aber dann findet Jordan heraus, dass die Tote offenbar kurz vor ihrer Ermordung einen anderen Soldaten bei einer angeblich normalen Patrouille angeschossen hatte. Könnte dieser Unfall irgendwie mit dem Mord zusammenhängen?

- Anzeige -

Ein toter Zuhälter landet auf dem Autopsietisch von Nigel und Macy. Da keine offensichtliche Verletzung an der Leiche zu sehen ist, nehmen die beiden zunächst an, der stark übergewichtige Mann sei an einem Herzinfarkt gestorben. Als dann aber ein konkurrierender Kollege aus dem Milieu in die Halle eindringt, um der Leiche vier Kugeln in den Leib zu jagen, macht sie das doch etwas stutzig. Die Untersuchung des Toten bringt dann Erstaunliches zu Tage.