Aktuell nicht im Programm

Crossing Jordan Episodenguide

Crossing Jordan Episodenguide

47. Der Sündenfall

Vor einer Kirche hat man eine junge Frau ermordet aufgefunden. Schnell ist klar, dass ihr Ehemann sie getötet hat. Die Samenflüssigkeit, die man bei der Autopsie findet, stammt allerdings nicht von ihm. Um die Umstände, die zu dem Mord führten, bis ins Detail aufzudecken, gehen die Ermittler der Sache nach. Der Verdacht fällt zunächst auf Jordans Jugendfreund Pater Paul. Mit seiner Kreditkarte wurde in dem Restaurant bezahlt, in dem die Frau zum letzten Mal lebend gesehen worden ist. Schließlich stellt sich jedoch heraus, dass nicht Pater Paul, sondern sein Kollege das Zölibat gebrochen hat. Doch bevor er sich zu den Vorfällen äußern kann, nimmt sich der von Schuldgefühlen zerfressene Priester das Leben.

- Anzeige -

Macy untersucht den merkwürdigen Unfalltod eines Mannes. Dabei stellt sich heraus, dass seine Witwe Frances Pritchard in zehn Jahren fünf Männer verloren hat und alle auf ähnlich dubiose Weise ums Leben kamen. Macy geht davon aus, dass die Frau all ihre Gatten ermordet hat und fordert einen Lügendetektortest, den Frances jedoch mit Bravour besteht. Erst ein Tipp von Lily führt Macy schließlich auf die richtige Spur...