Aktuell nicht im Programm

Crossing Jordan Episodenguide

Crossing Jordan Episodenguide

50. Entführt

Jordan wird zu einem Autounfall mit Todesfolge gerufen. An der Unfallstelle entdeckt sie, dass es sich bei dem Toten um Curt Reevus, den Hauptverdächtigen in einem Entführungsfall, handelt. Eine genaue Untersuchung der Leiche ergibt, dass sich Reevus kurz vor seinem Tod in einem ganz bestimmten Gebäude aufgehalten hat, das Nigel dank sorgfältiger Recherchen ausfindig macht. Die Ermittler entdecken dort die entführte Mary und bringen sie zu den glücklichen Eltern zurück.

- Anzeige -

Völlig überraschend gesteht Mary nach einiger Zeit, sie habe Reevus ermordet. Es stellt sich jedoch heraus, dass sie unmöglich die Täterin sein kann. Also deckt sie jemanden. Wen? Es ist ihr Entführer, ein gewisser Aaron Furney, zu dem das Mädchen eine merkwürdige Zuneigung entwickelt hat.

Derweil arbeitet Dr. Peter Winslow an seinem ersten eigenen Fall. Hier verhält es sich genau umgekehrt: Ein junger Tscheche soll angeblich umgebracht worden sein, doch Peter findet heraus, dass es sich um einen Unfall handelt. Lily nimmt ihm das Untersuchungsergebnis nicht ab, da Peter sich seltsam verhält. Ob das mit seiner Herkunft zusammenhängt? Peters Eltern stammen aus Tschechien…