Aktuell nicht im Programm

Crossing Jordan Episodenguide

Crossing Jordan Episodenguide

59/IV Im Dunkeln

Ein Stromausfall am Kenmore Square bringt die Pläne aller durcheinander: Woody, dem auf dem Gouverneursball eine Medaille überreicht werden sollte, bleibt ausgerechnet zusammen mit Devan im Aufzug stecken. Jordan und Bug sitzen zur selben Zeit im Ted-Williams-Tunnel fest, wo es eine Massenkarambolage gegeben hat. Wie sich herausstellt, wurde der Stromausfall von ein paar Gangstern verursacht, die in dem allgemeinen Chaos am Kenmore Square unbemerkt ein Auktionshaus leer geräumt haben. Jetzt sitzen die geflohenen Gangster allerdings ebenfalls im Williams-Tunnel fest. Macy gelingt es zwar, Jordan zu informieren, doch der Gangsterboss erfährt davon. Er erschießt seine beiden Komplizen und zwingt Jordan und Bug mit vorgehaltener Waffe, deren Mägen aufzuschneiden: darin befinden sich - in Kondome eingepackt - die entwendeten Diamanten. Clever wie immer stellt Jordan dem Mann jedoch eine Falle. Sie behauptet, die Kondome seien geplatzt, weshalb es bei den Männern zu schweren inneren Blutungen gekommen sei. Ihr Gegenüber wird leichenblass, denn natürlich hat er ebenfalls mit Diamanten gefüllte Kondome geschluckt und verspürt sofort die Art von Schmerzen, die Jordan ihm einredet. Aber wird er ihr auch glauben, dass er dringend im Krankenhaus behandelt werden muss, wenn er am Leben bleiben will?

- Anzeige -