Aktuell nicht im Programm

Crossing Jordan Episodenguide

Crossing Jordan Episodenguide

82/V Amok

Die Frau eines Richters wurde erschossen. Woody und Bug werden zum Tatort gerufen und stellen schnell fest, dass eigentlich der Richter selbst die Zielperson des Anschlags war. Täter ist der gerade aus dem Gefängnis entlassene John Bailey, der sich für seine Verurteilung rächen wollte. Man vermutet, dass Bailey sich im Haus seiner Schwester Marcy aufhält, wo es zu einer folgenschweren Schießerei kommt, die Marcys Ehemann das Leben kostet. Woody leidet wegen des Anschlags auf sein Leben noch immer unter einem Trauma und gibt sich plötzlich als knallharter Cop. Er behauptet, Marcy kenne das Versteck ihres Bruders und nimmt sie deshalb in Untersuchungshaft. Lily dagegen versucht alles, um Marcy zu verteidigen. In der Gerichtsverhandlung kommt es schließlich zu einem Drama: Bailey taucht plötzlich auf, erschießt mehrere Polizisten und nimmt Lily und einen Anwalt als Geiseln. Jordan ist unterdessen einem Skandal auf der Spur: Im Krankenhaus des Benford-Gefängnisses sterben die Insassen wie die Fliegen, weil sie keinerlei medizinische Versorgung erhalten. Doch obwohl die dafür zuständige Firma schon jede Menge Dreck am Stecken hat und schon mehrfach ins Visier der Ermittler geraten war, gelingt es Jordan nicht, an sie heranzukommen. Erst als der Journalist J.D. Pollack einen Artikel über den Skandal veröffentlicht, rollt die Staatsanwaltschaft den Fall neu auf...

- Anzeige -