Sonntags und Montags I nachts

CSI: NY: Darstellerin Melina Kanakaredes alias Detective Stella Bonasera

Melina Kanakaredes

Melina Kanakaredes

Detective Stella Bonasera ist halb Griechin, halb Italienerin und von ganzem Herzen New Yorkerin. Die charakterstarke Frau sagt offen ihre Meinung und scheut keine Konfrontation. Detective Bonasera geht an jede Aufgabe mit Entschlossenheit, Mut und Hingabe heran, denn sie hat selbst schon früh die ganze Härte des Lebens zu spüren bekommen: Nach dem Mord an ihrem Vater musste sie – selbst noch sehr jung – die Verantwortung für ihre jüngeren Schwestern übernehmen. Mit Mac Taylor arbeitete sie schon beim NYPD zusammen, und sie ist die Einzige, die ihm nahe steht und ihm die Meinung sagen darf.

- Anzeige -

Bekannt wurde Melina Kanakaredes durch ihre Rolle als Dr. Sydney Hansen in der VOX-Serie "Providence". Geboren in Akron, Ohio debütierte die Halbgriechin im Alter von 8 Jahren am Ohio Community Theater in dem Stück "Tom Sawyer". An der Ohio State University studierte sie Musik, Tanz und Theater, bevor sie ihren Abschluss am College in Pittsburgh machte. Schon während der Studienzeit hatte sie Engagements in Werbespots und spielte am Pittsburgher Theater. Nach ihrem Abschluss zog Melina nach New York, wo sie in verschiedenen Off-Broadway-Produktionen mitspielte. 2003, nach der Geburt ihres zweiten Kindes, hatte sie ihren ersten großen Theaterauftritt als Sally Bowles in "Cabaret".

Melina Kanakaredes ist verheiratet und lebt mit ihrem Ehemann und den beiden Töchtern in Los Angeles. Sie liebt Sport und ist ein großer Fan der Cleveland Indians und der Chicago Bulls.