CSI-Schauspieler Gary Dourdan

Gary Dourdan alias Warrick Brown

Gary Dourdan wurde am 11. Dezember 1966 in Philadelphia geboren. Nach der High School tingelte er als Musiker durch die Lande und trat in verschiedenen Clubs auf. Später entschloss er sich zu einer Karriere als Model und Schauspieler.

- Anzeige -
CSI-Schauspieler Gary Dourdan
Gary Dourdan, der Frauenschwarm bei CSI

Janet Jackson wurde schon früh auf ihn aufmerksam und engagierte ihn für ihr Video "Again". Darin spielte er ihren Freund. In großen Kinoproduktionen wie "Scar - Ohne Gesetz" oder "Alien – Die Wiedergeburt" stand Gary Dourdan mit Sigourney Weaver und Winona Ryder vor der Kamera. Für seine Darstellung in "The Weekend" mit Gena Rowlands und Brooke Shields wurde Dourdan 2000 mit dem ”New American Cinema Award“ prämiert. Im Jahr 2000 erhielt er die Rolle des "Warrick Brown" in der Serie "CSI". Im Jahr 2007 spielte Dourdan unter anderem die Rolle des Cameron im Film "Verführung einer Fremden".

Der vielseitige Künstler, dessen Markenzeichen seine Rastalocken sind, tritt regelmäßig mit seiner Jazz-Funk-Band "The Bell Café" in New York auf.