CSI-Schauspielerin Marg Helgenberger

CSI-Schauspielerin Marg Helgenberger
CSI-Star Marg Helgenberger

Marg Helgenberger alias Catherine Willows

Marg Helgenberger wurde am 16. November 1958 in Fremont, Nebraska geboren. Sie machte einen Abschluss in Sprachen und Drama. Ihr erster Kontakt zur Schauspielerei fand statt, als sie die Rolle der Blanche Dubois in einer Produktion von William’s "Endstation Sehnsucht" an der Universität erhielt. Helgenberger arbeitete zeitweise als Wetteransagerin, doch mittlerweile ist sie einem breiten Fernsehpublikum durch ihre Rolle als K.C. in der Serie "China Beach" bekannt geworden, für die sie gleich zweimal für den "Emmy Award" nominiert wurde.

- Anzeige -

Die Schauspielerin war schon in hochkarätigen Kinofilmen wie "Species", "Erin Brokovich" oder "Mr. Brooks – Der Mörder in Dir" zu sehen und durfte zudem in einem Gastauftritt in "Emergency Room" einen heißen Flirt mit George Clooney spielen. Für ihre Rolle in "CSI - Den Tätern auf der Spur" erhielt Marg Helgenberger eine Golden Globe und eine Emmy-Nominierung. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Los Angeles.