Sonntags und Montags I nachts

CSI:NY: Darstellerin Anna Belknap alias Detective Lindsay Monroe

Anna Belknap
© Zoo York

Anna Belknap

Detective Lindsay Monroe hat sich mit der Arbeit in einer Stadt wie New York einen Traum erfüllt. Bevor sie in den "Big Apple" kam, war sie bereits drei Jahre beim CSI in Montana. Mit ihrer Hingabe für den Job ist sie eine gute Ergänzung für das Team um Mac Taylor. Sie ist ehrgeizig und will jeden Fall lösen. Lindsay Monroe krempelt die Ärmel hoch, was bereits im ersten Fall, den sie zusammen mit Mac lösen soll, offensichtlich wird. Sie ist enorm lern- und wissbegierig und widmet ihr Leben dem CSI.

- Anzeige -

Dass diese Hingabe ein Motiv hat, wird nur gelegentlich erkennbar, denn Lindsay hat gute Gründe, den wahren Antrieb für ihren Umzug nach New York zu verbergen.

Nachdem sie ihren Abschluss am Middleburry College machte, verließ Anna Belknap den äußersten Nordosten der USA. Am rennomierten American Conservatory Theater absolvierte Anna eine Schauspielausbildung. Serienfans wird die 1972 geborene Schauspielerin noch aus Gastrollen u. a. in "Without a Trace" und "Medical Investigation" bekannt sein. Zuvor sammelte Anna reichlich Bühnenerfahrung: für ihre grandiose Darstellung der "Marina" in William Shakespeares "Perikles. Prinz von Tyrus" bekam sie 2002 den Craig Noel Award der San Diego Theater Critics Circle.

Anna Belknap lebt in Los Angeles und ist mit dem Schauspieler Eric Siegel verheiratet.

© Foto: CBS/Patrick Ecclesine