Sonntags und Montags I nachts

CSI:NY Episodenguide

CSI:NY Episodenguide

13. Schlagkräftig

Der junge Paul Montenassi wurde mit einem Baseballschläger erschlagen. Er trägt die Tätowierung der Tanglewood Boys, einer brutalen Gang mit Mafia-Verbindungen, es stellt sich jedoch schon bald heraus, dass es sich dabei um eine Imitation handelt. Während das CSI-Team erfährt, dass er unbedingt dazugehören wollte, bei den Tanglewood Boys aber nicht auf Gegenliebe gestoßen ist, deuten feine Blutspritzer in seinem Gesicht darauf hin, dass er an einem Raubüberfall auf den nahe gelegenen Eckladen beteiligt war. Die Spur führt in eine Kneipe, wo er am Abend vor seinem Tod auf die echten Tanglewood Boys und ihren Anführer Sonny Sassone getroffen ist. Wollten diese dem aufdringlichen Möchtegern-Kriminellen eine Lektion erteilen, die einen tödlichen Ausgang genommen hat?

- Anzeige -

Die attraktive Marta Santos ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Lacksplitter an ihrem Wagen zeigen, dass sie von der Straße abgedrängt wurde. Die Spuren stammen von einem silbernen Lincoln, wie ihn auch Ariana Lee fährt, deren Mann Ross kurz vor Martas Tod in einem Massagesalon Martas Dienste in Anspruch genommen hatte. Doch auch Martas Mann Ramir gerät ins Visier der Ermittler: Er ist ein Choleriker und einschlägig vorbestraft. Als sich an Martas Arbeitsplatz ein falscher Diamant findet, weist der Verdacht jedoch in eine andere Richtung, denn dieser gehört zum Schmuck von Ross Lees Sekretärin Tavia Greenburg, die ein Verhältnis mit Ross hatte. Hatte diese befürchtet, Marta könne ihr den Geliebten ausspannen und sie deshalb umgebracht?