Sonntags und Montags I nachts

CSI:NY Episodenguide

CSI:NY Episodenguide

26/II Tod im Zoo

Im New Yorker Zoo wird vor den Augen der Zuschauer ein Mann von einem sibirischen Tiger zerfleischt. Die Ermittler identifizieren das Opfer als Bobby Venetti und stellen schnell fest, dass er bereits tot war, als man ihn in den Tigerkäfig verfrachtete. Zunächst geht das Team von einem Mafia-Mord aus, da Bobbys Onkel Angelo Verbindungen zur ehrenwerten Familie hat. Eine weitere Spur führt ins Kühlhaus des Fleischverarbeitungsbetriebes von Venetti, doch der Arbeiter Ryan Knight, der wegen eines heftigen Streits mit Bobby unter Verdacht steht, erweist sich als unschuldig. Erst durch den Dorn einer Rose und Düngerspuren an den Fingern der Leiche machen die Ermittler schließlich den Täter ausfindig... Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie soll die junge Briana Freemont in die feine Gesellschaft eingeführt werden. Als sie tot aufgefunden wird, glaubt Stella zunächst an eine Alkoholvergiftung. Dann stellt sich jedoch heraus, dass Briana durch das Gift einer Wanderspinne ums Leben gekommen ist. Ihr Freund Sam Wilson, dem sie erst vor kurzem den Laufpass gegeben hatte, besitzt solche Spinnen, doch der Vergleich im Labor ergibt, dass das Gift, das Briana verabreicht wurde, synthetisch hergestellt wurde. Die Ermittler sind zunächst ratlos, aber dann führt eine heiße Spur in die Vergangenheit von Brianas Mutter Jessica...

- Anzeige -