Sonntags und Montags I nachts

CSI:NY Episodenguide

CSI:NY Episodenguide

50/III Eiskalt

Im angesagten New Yorker Stadtteil Tribeca findet eine Cocktailparty statt, die der Markteinführung des Wodkas "Buri" dienen soll. Die Gäste amüsieren sich in dem schicken Club mit Wodka-Cocktails. Doch die Party findet ein abruptes Ende: An der Veranstaltung nimmt auch Tonya Nettles teil. Sie ist "das Gesicht" der Buri-Wodka-Kampagne und soll als Eisprinzessin verkleidet für das neue Getränk werben. Sie wird erstochen aufgefunden - ihr Kostüm ist blutbefleckt. Die Charakteristika der Einstichwunde lassen Flack und Mac vermuten, dass die Mordwaffe ein Eiszapfen gewesen sein könnte. Auf der weiteren Suche nach Indizien finden Danny und Lindsay eine seltene Feder und eine blutige Sicherheitsnadel: auf den ersten Blick nichts, das den Mörder verraten oder sie der Lösung des Falles näher bringen könnte... Am frühen Morgen, kurz nach Sonnenaufgang ertönt ein Gewehrschuss. Es ist der Startschuss für den New York-Marathon. Doch ein Läufer wird das Ziel nie erreichen: Im Central Park liegt neben dem Weg ein toter Läufer, der Investmentbanker Owen Reid. Mysteriös ist, dass sein Mund trotz der großen Hitze Frostbeulen aufweist. Sheldon vermutet zunächst, dass er an einer Vergiftung durch Zyanid gestorben sein könnte. Doch wie hätte ihn jemand während des Marathons vergiften sollen? Überraschenderweise ergibt aber dann die Autopsie von Owens Leichnam, dass der Läufer doch nicht an einer Zyanid-Vergiftung gestorben ist...

- Anzeige -