Sonntags und Montags I nachts

CSI:NY Episodenguide

CSI:NY Episodenguide

79/IV Giftiger Cocktail

Mac und sein Team werden zu einem makaber anmutenden Tatort gerufen: Jenna Donovan, die als Model für eine Werbekampagne arbeitete, liegt tot in einem überdimensionalen Martiniglas, das zu Werbezwecken am Times Square aufgestellt wurde. Als der Veranstalter des Events, ein Werbefachmann namens Damien Barnes, den Ermittlern den Vorfall schildert, gehen sie zunächst von einem Unfall aus. Neben dem Martiniglas steht eine Reklameleuchttafel, die irgendjemand mit Tennisbällen beworfen hat. Dadurch lösten sich einige Kabel, deren Enden in das Glas fielen, was wiederum einen Kurzschluss zur Folge hatte. Die Obduktion der Leiche ergibt jedoch, dass Jenna Donovan nicht an einem Stromschlag, sondern an einem Lungenödem starb. Zudem hatte sie neben ihrem Modeljob offenbar noch eine andere lukrative Einnahmequelle: Sie dealte mit Heroin. Hat der Mord etwas mit dem kriminellen Doppelleben des Models zu tun?

- Anzeige -