Sonntags und Montags I nachts

CSI:NY Episodenguide

CSI:NY Episodenguide

96/V Entpuppt

Während eines Straßenfestes wird die erfolgreiche Unternehmensberaterin Ann Steele ermordet. An ihrer Kleidung wird eine Fülle von Spuren - darunter aus Japan stammendes Silikon - sichergestellt. Diese Indizien lassen den Schluss zu, dass Ann Steele kurz vor ihrem Tod mit einer bestimmten Art sehr teurer, lebensgroßer Gummipuppen in Berührung gekommen ist. Ein gewisser Trevor Jones besitzt eine solche Puppe. Auch hat er sich am Abend des Mordes mit Ann Steele in einer Bar unterhalten. Ein Motiv für die Tat scheint er aber nicht zu haben.

- Anzeige -

Überhaupt bereitet das Motiv den Ermittlern die größten Schwierigkeiten. Doch dann ereignen sich innerhalb kurzer Zeit mehrere merkwürdige Vorfälle. Ein maskierter Mann dringt zunächst ins gerichtsmedizinische Institut und später in die Wohnung des Opfers ein. Es handelt sich um den ehemaligen Polizisten Anthony Martino, der nun als Privatdetektiv arbeitet. Er scheint sehr einflussreiche Auftraggeber zu haben, die offenbar an einem USB-Stick aus Steeles Besitz interessiert sind. Der Fall wird für Mac und sein Team immer brisanter als klar wird, dass auch ihr Chef Brigham Sinclair und Hawkes' alter Mentor Greg Pullman auf irgendeine Art darin verstrickt zu sein scheinen. Welche Informationen auf dem USB-Stick sind so gefährlich, dass Ann Steele dafür sterben musste?