Aktuell nicht im Programm

Daniela Katzenberger auch im Internet gefragter denn je

Daniela Katzenberger auch im Internet gefragter denn je
© dpa bildfunk

Platz drei im Google-Ranking

Sie ist nicht nur die TV-Sensation des Jahres 2010, sondern auch bei den Internetnutzern gefragter denn je: Daniela Katzenberger belegt in der Google-Statistik der am meisten gesuchten Personen Rang drei – gleich hinter Grand-Prix-Siegerin Lena Meyer-Landrut und Wettermoderator Jörg Kachelmann.

- Anzeige -

Der Suchmaschinenanbieter veröffentlicht jährlich sein Zeitgeist-Ranking der in Deutschland beliebtesten Suchanfragen. Dass sich Daniela Katzenberger dort in prominenter Gesellschaft befindet, zeigt ein Blick auf die Top 10: Dort finden sich sowohl die Teenie-Idole Justin Bieber (Platz 4) und Miley Cyrus (Platz 8) als auch Popstars wie Shakira (Platz 5) und Katy Perry (Platz 6).

Hollywoodstar Megan Fox, die 2009 am häufigsten "gegoogelte" Person, belegt in diesem Jahr Rang 10.