Aktuell nicht im Programm

Danielas großes Ziel: Playmate

Danielas großes Ziel: Playmate

90-64-90 – das sind die Argumente, mit denen Daniela Katzenberger aus dem pfälzischen Ludwigshafen in L.A. berühmt werden will. Die 22-Jährige träumt seit ihrem 13. Lebensjahr davon, in den amerikanischen Playboy zu kommen.

Um das zu erreichen, treibt die Blondine mehrmals wöchentlich Sport und legt großen Wert auf Make-up. In ihrer Wohnung hat sie etwa 800 Kosmetikartikel, davon allein 400 Lipglossstifte. Daniela ist gelernte Kosmetikerin, kellnert aber inzwischen im Café ihrer Mutter.

- Anzeige -

Mama Iris hatte selbst mal den Traum vom Playboy und unterstützt ihr Mädchen, wo es nur geht. Dabei hält sie gar nichts von Playboy-Boss Hugh Hefner. Doch für Daniela steht fest: Sie will in den amerikanischen Playboy und würde auch in Hefners Villa, der berühmten Playboy Mansion, einziehen.

Danielas großes Ziel: Playmate

Das ist das Schreckensszenario für Danielas Freund Ilja. Der 20-Jährige hat Angst, seine große Liebe an den Playboy-Boss zu verlieren. Doch trotz aller Widerstände nimmt Daniela ihr Vorhaben in Angriff.

Daniela Katzenberger bleiben nur noch wenige Tage in Los Angeles. Für ihren Traum von einer Karriere beim amerikanischen Playboy lässt die 22-Jährige sich oben ohne ablichten.

Dafür nimmt sie sogar Beziehungsstress in Kauf, denn ihr Freund ist ausdrücklich gegen die Topless-Bilder: "Wenn er damit ein Problem hat, dann muss ich mich halt von ihm trennen. Ich lasse mir meinen Traum nicht verbieten."

Daniela baut auf ihre Fotografin Ute Ville, denn die lebt seit über 20 Jahren in LA und hat Kontakte zum Playboy. Als die Fotografin ein Treffen mit einem Freund von Playboy-Chef Hugh Hefner organisiert, kommt plötzlich alles anders: Daniela muss mit Herzproblemen in die Notaufnahme.