Aktuell nicht im Programm

Das große Finale im Harz: Die letzte Aussprache

Die Hoteliers gehen zum Angriff über

Im Harz sind die Würfel gefallen: Nachdem Jörg mit seinem Torfhaus Harzresort als letzter ins Rennen ging, geht es heute an die Abrechnung. Wer hat wie viel für die Zimmer gezahlt und wie wurden die Punkte verteilt? Zuvor kommt es jedoch zur großen Aussprache.

- Anzeige -

Ein ständiger Streitpunkt in dieser Woche war das Frühstück. Bereits am Montag hatte Petra im Landhaus Dobrick die fehlenden Kühl-Akkus erwähnt und die Frische der Speisen bemängelt. Die Dobricks geben sich kritikfähig wie eh und je: "Das ist an den Haaren herbei gezogen." Und abgesehen davon könne man die sechs Punkte, die Petra für das Frühstück im Landhaus Dobrick geben wollte, ja sowieso nicht nachvollziehen.

Prallt die Kritik nach vier Wochen Wettstreit an den anderen Hoteliers auch dermaßen ab und sind die Fronten tatsächlich so verhärtet, wie es den Anschein macht?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"