Demnächst wieder im Programm

Das kocht Marco Angelini

Marco Angelini, Das perfekte Promi Dinner
Marco Angelini hat schon im Dschungel-Camp von seinem Wiener Schnitzel geschwärmt. © IBES-Spezial I, Block 213 mit Larissa Marolt, Marco Angelini, Jochen Ben

Auch Marco setzt auf österreichische Küche

Am zweiten Tag begrüßt der österreichische Schlagersänger Marco Angelini seine Gäste in seiner bescheidenen Studentenbude in Graz. "Bei der Larissa war ja das Gästeklo schon größer als hier das ganze Wohnzimmer", stellt der ehemalige 'Ruck Zuck'-Moderator Jochen Bendel nüchtern fest.

- Anzeige -

Auf die Raumgröße kommt es beim Kochen aber zum Glück nicht an. Marco hatte schon im Dschungel versprochen, ein Original Wiener Schnitzel zuzubereiten. Seinem Wort entsprechend serviert er als Hauptspeise "Original Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat" ganz zur Freude von Schnitzel-Fan Jochen. Ob das goldbraun gebratene Stück Fleisch wohl dem speziellen "Knusprigkeitstests" des Moderators standhält?

Das Menü von Marco Angelini

Vorspeise: Zucchinicremesuppe mit Schwarzbrotcroutons

Hauptspeise: Original Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat

Nachspeise: Kürbiskernparfait auf Fruchtspiegel

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"