MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Adrians Fleisch bekommt eine sinnliche Massage

Adrian setzt auf Gefühl und guten Geschmack

Der letzte Tag der Wunschmenü-Woche bei "Das perfekte Dinner" steht an und alle Kandidaten werden ob des Abschieds wehmütig. Ein letztes Mal muss nun Adrian seine Gäste und besonders Thomas überzeugen, der sich das Menü von ihm gewünscht hat. Mit viel Liebe und einer guten Portion Optimismus will er das Preisgeld nach Hause holen.

- Anzeige -

Im Vorfeld hat Kandidat Adrian großen Respekt vor dem Wunschmenü und dem Arbeitsaufwand, der ihm bevorsteht: "Ich habe mir das nicht so anstrengend vorgestellt, muss ich zugeben." Doch bei der Fleischzubereitung zeigt Adrian, dass er mit viel Feingefühl an sein Menü herangeht, denn das Fleisch bekommt eine sinnliche Massage. "Die Metzgerin hat gesagt, ich soll das schön massieren", erklärt er. Ob sich seine Massage-Einheit auf den Geschmack auswirken wird?

Insgeheim hofft Adrian aber, dass die weiblichen Zuschauer seine Massagefähigkeiten wertschätzen. "Da werden Millionen von Frauen anrufen und sagen: Von dem möchte ich auch massiert werden."

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger