MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner am Tegernsee: Kandidat Klaus hat Sternekoch-Erfahrung

Das perfekte Dinner, Dinner Tegernsee, Kandidat Klaus
Bei Kandidat Klaus wird nach Gefühl gekocht © Tegernsee, Block 467, Gastgeber

Kandidat Klaus ist kein Fan von Verschnörkelungen am Gericht

Was war dein größter Kochunfall?

- Anzeige -

Geplatzte Weißwürste

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Schwäche: Ich sage zu schnell laut, was ich gerade denke.

Stärke: Ich kann mich mental so pushen, dass eigentlich Unmögliches doch noch funktioniert

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Nudeln, Nudeln und Nudeln, denn die machen ja bekanntermaßen glücklich.

Wieso machst du beim „Perfekten Dinner“ mit?

Weil ich großer Fan der Sendung bin!

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Ich war mal bei einem Sternekoch und da musste ich Gemüse gaaanz klein schneiden.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Nicht lange verschnörkeln und nach Gefühl kochen!

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast?

Steinbockhoden, die bekommt man normalerweise nicht.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Ein scharfes Messer und eine große Pfanne braucht man immer.

Als Fehlkauf entpuppt hat sich bisher noch jede Küchenmaschine.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger