MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Andrea träumt davon Hausfrau zu werden

Die Gastgeberin ist ein Familienmensch
Die Gastgeberin ist ein Familienmensch Am liebsten würde Andrea den ganzen Tag kochen 00:02:58
00:00 | 00:02:58

Andrea möchte am liebsten vier Kinder haben

Am Final-Abend bei "Das perfekte Dinner" in Regensburg darf Andrea, die jüngste Kandidatin im Bunde, an die Töpfe. Da gibt Andrea selbstverständlich ihr Bestes und setzt ihr vorhandenes Fachwissen ein, um ein perfektes Dinner zu kreieren. Das würde die Kandidatin, wenn es nach ihr ginge, am liebsten ununterbrochen machen. Auf die Frage der vierfachen Mutter Sandra, ob sich Andrea Kinder wünscht, antwortet die Kandidatin nämlich überraschend euphorisch: "Natürlich, am liebsten vier". Andrea erklärt, dass sie es kaum abwarten kann, jeden Tag für ihre Kinder durchgehend kochen zu dürfen. So ein Glück - heute kann Andrea "Das perfekte Dinner" als Übungs-Plattform nutzen, schließlich wird hier ebenfalls ununterbrochen gekocht.

- Anzeige -
Der Traum von einer eigenen Familie
Andrea kann es kaum abwarten ihre Familie zu bekochen

Bei Sandra wird nur an Sonntagen gekocht, ansonsten gibt es Döner

Für Sandra ganz unverständlich. Den ganzen Tag lang zu kochen und das jeden Tag? Das kommt für die Kandidatin gar nicht infrage. "Also ich koche net den ganzen Tag", gibt Sandra ganz offen zu. Am Sonntag wird bei ihr gekocht, aber selbstverständlich nicht den ganzen Tag – da muss auch manchmal ein Döner ausreichen. Doch Andrea kann niemand von ihrem Wunsch abbringen. "Ich backe dann jeden Tag, mache dann sechsstöckige Torten, ich freue mich drauf", erklärt sie mit voller Vorfreude. Doch realistisch betrachtet dürfte Andreas Vorhaben nicht sehr einfach umzusetzen sein. Oder doch? "Ist mir schon klar, dass Kinder recht anspruchsvoll sind und nicht alles essen", erklärt die junge Gastgeberin. Doch selbstbewusst wie Andrea ist möchte sie auch diese Challenge mit Bravour meistern.

Aber vor der Challenge muss die Kandidatin noch eine andere Hürde nehmen und die steht auch schon sofort an. Das Dessert wartet darauf, angerichtet zu werden. Mit höchster Präzision und Liebe zum Detail fabriziert die Gastgeberin einen Traum aus Schokolade und Erdbeeren. Kinder hin oder her – bei den Kandidaten wird Andrea mit ihrer süßen Versuchung in Form dieses Desserts ganz sicher punkten.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden