MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Axel will sich selbst herausfordern

Am vierten Tag Auf Mallorca bei "Das perfekte Dinner" ist Axel an der Reihe.
Am vierten Tag Auf Mallorca bei "Das perfekte Dinner" bittet Gastgeber Axel zu Tisch.

Axel liebt Aufgeschlossenheit

Welche Eigenschaften schätzt Du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Ich liebe Aufgeschlossenheit, Herzlichkeit und ein herzhaftes Lachen.

Was war dein größter Kochunfall?

Erdbeermarmelade an der Küchendecke.

Welche Schwächen hast Du, welche Stärken?

Meine Schwäche: Ich hasse es, suchen zu müssen.

Meine Stärke: Jedem ein Lächeln abzubringen.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Mehl, Zucker und Eier dürfen nie fehlen! Kommt unverhofft Besuch, gibt es Waffeln.

Wieso machst Du beim „perfekten Dinner“ mit?

Um mich selbst herauszufordern und um Arbeit und Essen zu kombinieren.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Tolles Ambiente, ein herzlicher Gastgeber und leckeres Essen.

Worauf achtest Du besonders, wenn du Gäste hast?

Ich achte auf eine entspannte Stimmung.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Selbstgekochtes auf einer Geburtstagsfeier für 300 Personen punktgenau zu präsentieren!

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das Du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Rinderhack mit Banane und Mandelkruste aus dem Ofen. Perfekte Kombination!

Welche Utensilien sind in Deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt? Bitte kurz erläutern.

Unverzichtbar für mich: der Geschirrspüler! Ich hasse spülen!

Fehlkauf: ein Sandwichmaker! Wer will den schon reinigen?

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze