MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Das perfekte Dinner: Bammel vor dem Vegetarier

Bange Frage: "Ist einer Vegetarier?"

Die bange Frage beim ersten Treffen

Mit das Spannendste an so einem perfekten Dinner ist: Wer sind die anderen so? Und ist da etwa einer Vegetarier? Diese Frage stellt sich auch der Hamburger Dinner-Runde beim ersten Treffen bei Gastgeber Andreas.

Bange Frage: "Ist einer Vegetarier?"

Am ersten Tag bei "Das perfekte Dinner" treffen sich auch alle Kandidaten das erste Mal. Und zum Start ist das Timing nahezu perfekt. Leonie, Louis und Andreas stehen fast gleichzeitig vor dem Haus des ersten Andreas, der die Runde eröffnet. Gemeinsam warten die Gäste auf Claudia, die vierte im Bunde. Währenddessen schneidet Andreas in der Küche schon mal das Brot. Das soll angeblich die Nerven beruhigen, denn Andreas ist vor seinem Dinner-Debut rechtschaffen nervös.

Doch dazu hat er eigentlich keinen Grund, denn die Begrüßung der Hamburger Dinner-Runde fällt direkt recht herzlich aus. Die Stimmung ist gelöst, man ist sich gleich sympathisch. Gibt es da noch was, was einem den Abend verhageln könnte? Ja, denn die bange Frage von Andreas lautet: "Ist jemand Vegetarier? Veganer?" Als alles verneinen, bricht es aus Leonie heraus: "Das ist so geil". Auch Gastgeber Andreas fällt ein Stein vom Herzen: "Das war eine Panik. Einen Vegetarier hätte ich noch satt gekriegt. Aber mit einem Veganer hätte ich dann zum Kühlschank gemusst und gesagt: 'Such dir was aus, was ich dir machen kann.'"

Exzentrischer Name, durchschnittliche Wertung

Die Punkte für Divo

Exzentrischer Name, durchschnittliche Wertung