MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner: Dieser Hauptgang kann die Gäste nur wenig überzeugen

Hat Dinner-Fan Elli ihren Sieg verspielt?

Am dritten Tag von "Das perfekte Dinner" in Münster bittet Gastgeberin Elli zu Tisch. Schon seit Jahren wünscht sich die leidenschaftliche Dinner-Zuschauerin nichts sehnlicher, als endlich mal selber als Kandidatin dabei zu sein und nun geht ihr Traum endlich in Erfüllung. Sie möchte ihre Gäste mit einem perfekten Menü kulinarisch verwöhnen, doch die Hauptspeise kommt leider nicht so gut an, wie geplant.

- Anzeige -
Das perfekte Dinner: Stephanie und Jessica haben mehr von "Gruppenmutti" Elli erwartet
Stephanie und Jessica haben mehr von "Gruppenmutti" Elli erwartet (Foto: VOX)

Nach einer klaren Paprikasuppe, die Elli zur Vorspeise gereicht hat, haben die Gäste erst so richtig Appetit bekommen. Elli zögert deshalb auch gar nicht lange und macht sich an die Vorbereitungen für ihre Hauptspeise: Glasierte Schweinefilets, Kartoffel-Baumkuchen und Frühlingszwiebeln sollen die hungrigen Mägen füllen. Die Gäste warten gespannt auf einen prall gefüllten Teller, doch als Elli das Herzstück ihres Menüs serviert, macht sich schnell Ernüchterung unter den Gästen breit.

Müssen die Gäste mit knurrenden Mägen nach Hause?

Gespannt probieren Ellis Mitstreiter Schweinefilet und Co., doch die wahre Geschmacksexplosion scheint leider auszubleiben. Jessica fallen für Ellis Hauptgang lediglich kritische Worte ein: "Für mich sicherlich erst mal der schlechteste Hauptgang diese Woche … Bisher." Auch Frank ist mit dem Gang nicht sonderlich zufrieden, da das Fleisch "ein bisschen zu kalt" ist und einen "Tick zu lange" im Ofen war.

Als Jessica am Tisch nach etwas mehr Soße für ihr Fleisch fragt, muss Elli sie leider enttäuschen: Nachschlag gibt es bei der Rundenältesten nicht. Auch mit einer Extraportion Frühlingszwiebeln kann Elli nicht mehr dienen, was Frank aber gar nicht so tragisch findet: "Elli hat genau auf den Punkt gebraten. Es bleibt nix übrig, genau abgestimmt, jede Portion genau berechnet – wunderbar!"

Kann die von allen lieb gewonnene "Gruppenmutti" das Ruder mit ihrem Dessert noch rumreißen oder gehen die Gäste am Ende tatsächlich mit leeren Mägen nach Hause?

Michael hat Probleme mit Janas Dessert
00:00 | 01:31

Karamellwodka-Bonbon?

Michael hat Probleme mit Janas Dessert